Tipps für freien Energiefluss

Es gibt verschiedene Techniken, um dich energetisch fit zu halten. Ich will hier aber in erster Linie kleine praktische Tipps geben, die so gut wie jeder leicht machen kann.

Natürlich ist die Liste nicht vollständig. Sie ist eine kleine Auswahl, die ich rein nach eigener Erfahrung aufschreibe, also eine Liste von dem, was auch mir gut tut oder von dem ich aus erster Hand erfahren habe, dass es wirkt. Schau einfach nach, was davon für dich funktioniert.

Ich gebe keine Gewähr, dass es dir was bringt, aber die Techniken sind einfach und sicher, sollten also im schlimmsten Fall einfach wirkungslos sein.

Vorher: Ein einfacher Weg

Bevor ich aber jetzt zu der Liste komme: Für die meisten dürfte das sinnvollste ein sehr einfacher Weg sein:

Als Nothilfe

Mit Salz duschen. Einfach etwas Salz (Totes-Meer-Salz ist recht billig) mit in die Dusche nehmen, damit einreiben und es dann abduschen. Nur dann und wann machen, sonst kann es der Haut schaden.

Um offen zu bleiben

Jeden Tag 30min (od. solange es ohne große Anstrengung geht, dann jeden Tag länger) Spaziergang alleine durch die Natur (Wald, Wiesen, zur Not Parks). Dabei nur Kleidung, Hausschlüssel (+Ausweis u.ä.), und wenn du willst einen Notizblock mitnehmen, damit du Ideen, die du hast, gleich aufschreiben kannst, so dass sie aus dem Kopf sind und du nicht drüber nachdenken musst. Keine Musik, kein Handy (oder nicht benutzen). Nur du und die Natur. Flache Schuhe (=> Körper im Gleichgewicht). Wenn du was zum Selbstschutz mitnehmen willst, oder irgendwas anderes, das dich nicht ablenkt, dann tu das einfach. Das hier ist kein Gesetzestext (was auch für alles andere hier gilt: Benutz deinen gesunden Menschenverstand und tu, was für Dich richtig ist).

Wenn dir was einfällt, was du tun könntest, schreib es auf für später, dann ist es aus dem Kopf, und du kannst wieder ganz beim Gehen sein. Lass ansonsten die Gedanken treiben.

Nimm dir dafür jeden Tag eine feste Zeit, zu der du losgehst, und versuch' dich daran zu halten (soweit es geht).

Wenn du dich mit Leuten unterhältst, dann werte das nicht als gelaufene Zeit, aber genieße es.

An einem Fluss zu laufen ist übrigens oft auch sehr angenehm und sehr wirksam. Wichtig ist, dass dir die Umgebung gefällt, und dass sie in der Natur ist (und dass sie relativ sauber ist. Sich zu vergiften ist in fast jedem Fall schlecht). Und falls es keine Natur in unmittelbarer Nähe gibt, dann sollte es wenigstens an einem schönen Ort sein.

Das war es

Ein einfacher Weg energetisch offen zu bleiben. Und auch wenn es dir vielleicht zu einfach klingt: Er kann sehr viel bewirken. Viele der wirklich wirksamen Techniken sind sehr einfach, und trotzdem machen zu wenig Leute sie.

Tipps

Jetzt aber die kleinen Tipps:

Schnelle Hilfe

  • Intonieren (Vokale singen, körperlich und im Geist)
  • Salzduschen/-baden
  • Spaziergänge alleine und ohne Musik o.ä.
  • Gedanken treiben lassen
  • Im Wald Ruhe bei Bäumen finden (Gedanken)
  • Instrument spielen (rein nach Gefühl, od. zumindest ohne dabei neues Lernen zu wollen - ohne weitere Pläne dahinter)
  • Räuchern (in Grenzen)
  • Das Zimmer aufräumen (wenn du das selten machst)
  • Spiegel der Welt: Wenn dich etwas aufregt oder fertigmacht, frage dich: "Was in mir sorgt dafür, dass mich das so trifft?"
  • Dein Inneres spüren / Zeit für dich

Langfristiges

  • Morgendliche Übungen (schau nach, was für dich passt)
  • Regelmäßiges Intonieren
  • Regelmäßige Bewegung, bei der der Geist Zeit hat zu wandern
  • Gutes Essen (genießen + gesunde Zutaten (wenn möglich Bio, selbstgekocht))
  • Regelmäßigen Tagesrhythmus
  • Zeit für Spontanität
  • Regelmäßig Gedanken treiben lassen / Zeit für Träume
  • Zeit für Dich / Zeit für Ruhe
  • Entspannungszeit / Verwöhnbäder / Verwöhnzeit: Bei deinem Körper sein

Was für dich passt

Ein sehr einfacher Weg, um herauszufinden, was davon für dich wirkt, ist die Tipps einfach auszuprobieren und zu schauen, bei welchen es dir besser geht.

Klingt auch übermäßig einfach, aber wer soll besser als du selbst herausfinden können, was dich zu dir zurück bringt? Es ist dein Körper.

Gesundheitliche Probleme

Solltest du schon länger Probleme haben und damit noch nicht beim Arzt gewesen sein, dann geh als Allererstes zum Arzt. Es hilft dir nichts, wenn du einen bösen Fluch vermutest, deswegen alle möglichen Übungen machst, und nicht mitbekommst, dass du schlicht eine Darmgrippe hast - oder eine Infektion, die ohne Antibiotika tödlich sein kann. Oder psychische Probleme, bei denen dir ein Psychologe sehr viel besser helfen kann, wenn du früh genug hingehst.

Damit es wirklich sitzt: Wenn es dir schlecht geht, dann geh zum Arzt. Wenn der nichts findet, kannst du schauen, ob dir die Tipps hier helfen. Sollten sie nicht helfen, dann geh einfach nochmal zum Arzt; vielleicht zu einem anderen, um eine Zweitmeinung zu haben.

Medizin ist sehr viel genauer und tiefer erforscht als Magie - oder als was du diese Tipps auch immer bezeichnen willst.

Anmerkung

Ich bin kein Guru, Großmeister oder sonstiges, und das hier sind keine Gebote, sondern einfach Tipps aus meiner eigenen Erfahrung.

Und auch ich halte mich nicht immer daran, eher sogar zu oft nicht, aber wann immer ich es bisher geschafft habe, mir regelmäßig die Zeit zu nehmen, um mich energetisch offen zu halten, ging es mir deutlich besser.

Natürlich gibt es viel mehr als nur diese paar Techniken, aber viele andere Techniken können unangenehm schief gehen oder brauchen Vorwissen.

Use Node:

⚙ Babcom is trying to load the comments ⚙

This textbox will disappear when the comments have been loaded.

If the box below shows an error-page, you need to install Freenet with the Sone-Plugin or set the node-path to your freenet node and click the Reload Comments button (or return).

If you see something like Invalid key: java.net.MalformedURLException: There is no @ in that URI! (Sone/search.html), you need to setup Sone and the Web of Trust

If you had Javascript enabled, you would see comments for this page instead of the Sone page of the sites author.

Note: To make a comment which isn’t a reply visible to others here, include a link to this site somewhere in the text of your comment. It will then show up here. To ensure that I get notified of your comment, also include my Sone-ID.

Link to this site and my Sone ID: sone://6~ZDYdvAgMoUfG6M5Kwi7SQqyS-gTcyFeaNN1Pf3FvY

This spam-resistant comment-field is made with babcom.

Inhalt abgleichen
Willkommen im Weltenwald!



Beliebte Inhalte

sn.1w6.org news