Neues aus der Welt

Infektionssterblichkeit der Grippe in den USA

Draketo neu: Kommentare - Fr, 10/23/2020 - 05:50

Zahlen für die Infektionssterblichkeit sind schwer zu finden. Das mit Corona-Zahlen vergleichbarste, was ich finde, sind für den Winter 2018/2019 circa 63 Millionen Infektionen und 34.000 Tote, also hat die Grippe in den USA nur 0,05% Infektionssterblichkeit (1 von 2000). Quelle: Pharmazeutische Zeitung, 30. September 2020. Dort steht auch, dass die Infektionssterblichkeit der Grippe in Deutschland niedriger ist.

Zum Vergleich: In den USA sind Stand heute laut Worldometers bereits 228.381 Leute an COVID-19 gestorben. Das ist eine höhere Todeszahl als die Grippe erreichen würde, wenn sich ohne Ausnahme alle US-Amerikaner mit der Grippe infizieren würden.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Schätzung der Infektionssterblichkeit der Grippe

Draketo neu: Kommentare - Do, 10/22/2020 - 13:18

Update: Die Zahl hier galt nur für Deutschland. Wer mit der neusten Studie vergleichen will, braucht aber die Zahlen für die USA, weil die eine andere Bevölkerungsstruktur haben. Die Zahlen dort sind für Winter 2018/2019 circa 63 Millionen Infektionen und 34.000 Tote, also hat die Grippe in den USA nur 0,05% Infektionssterblichkeit. Quelle: Pharmazeutische Zeitung, 30. September 2020. Dort steht auch, dass die Infektionssterblichkeit der Grippe in Deutschland niedriger ist, so dass meine Überschlagsrechnung im nächsten Absatz sicher falsch ist — vermutlich, weil die 20% nich stimmen.

Mit Corona vergleichbare Infektionssterblichkeitszahlen für die Grippe sind schwer zu finden. Am nächsten komme ich noch, wenn ich auf Zahlen aus dem Epidemiologischen Bulletin 3/2015 (Info) aufbaue: Eine starke Grippewelle betrifft 20% der Bevölkerung (16 Millionen Leute) und tötet 20.000. Also 20.000 Tote gegenüber 16 Millionen Infizierten, sind 0,125% Infektionssterblichkeit.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

EU-Urteil: Anlasslose Massenspeicherung ist illegal

Digital Courage - Do, 10/22/2020 - 08:47
Der EU-Gerichtshof hat Vorratsdatenspeicherung in bestimmten Fällen erlaubt. Aber anlasslose Massenspeicherung ist illegal – das gilt auch für das deutsche Gesetz.
Kategorien: Neuigkeiten

Wir müssen aus dem exponentiellen Wachstum raus, und Sterblichkeit

Draketo neu: Kommentare - Do, 10/22/2020 - 07:13

Kommentar zu Coronavirus Update 21.10.2020 - Stanford Studie - Infektionssterblichkeit bei 0,23 %

Da wir aktuell im exponentiellen Wachstum sind, ist Reduzierung der Maßnahmen gerade nicht richtig. Wir haben die letzten Wochen die Kontrolle verloren. Was andere Studien angeht: Das wurde am 30.9. im Corona-Podcast aufgegriffen: https://www.ndr.de/nachrichten/info/58-Coronavirus-Update-Das-Gedaechtnis-der-Zellen,podcastcoronavirus246.html

0,23% bedeutet übrigens immernoch knapp die fünffache Sterblichkeit der Grippe (0,05%). Für Einordnungen hilft es ganz allgemein, erstmal im Podcast von Drosten zu schauen, was darüber bisher eigentlich schon gesagt wurde. Egal, wie man die Aussagen dort selbst einordnet, sollte man sie erstmal kennen und nicht auf Schnipsel von anderen vertrauen. Durchsuchbares Komplettskript: https://www.ndr.de/nachrichten/info/coronaskript174.pdf

Faktor 5 ist nichtmal für Physiker „im Bereich von“.

Hier ist das Skript für den Podcast mit der Sterblichkeit: https://www.ndr.de/nachrichten/info/coronaskript230.pdf

Zur Frage, ob wir grade in exponentieller Steigung sind, möchte ich dich einfach bitten, das selbst an den Fallzahlen zu beurteilen: — Quelle: https://www.draketo.de/wissen/covid-19-naiver-blick.html — genaue Auswertung: https://hg.sr.ht/~arnebab/draketo/browse/wissen/covid-19-naiver-blick.org?rev=tip

Was sich für mich durch Corona geändert hat ist, dass ich inzwischen auch die Grippe viel ernster nehme. Mir war vorher nämlich nicht klar, dass jedes Jahr um die 20.000 Deutsche an der Grippe sterben. Eigentlich hätte ich mich vorletzte Woche gegen Grippe impfen lassen (zum ersten mal), ich bin aber durch Erkältung ausgefallen (ironie…) und muss jetzt einen neuen Termin finden.

0,23% wären bei Durchseuchung (70% der Bevölkerung infiziert) knapp 130.000 Tote, und das nur, falls die Durchseuchung langsam genug geht, dass die Krankenhäuser nicht überlastet werden. Falls die Intensivstationen überlastet werden, sterben auch die 70% bis 80%, die dort aktuell gerettet werden, wir hätten also mindestens 430.000 Tote. Wenn auch die Sterblichkeit derer steigt, die ins Krankenhaus müssen, aber nicht auf die Intensivstation, wären wir eher bei einer Million Toten.

Sobald wir einen Impfstoff gegen Corona haben, sollten wir damit so gut zurechtkommen wie mit der Grippe. Dafür brauchen wir allerdings vorher den Impfstoff, damit es keine unkontrollierte Ausbreitung gibt.

Die Sterblichkeiten gelten nämlich nur, wenn das Gesundheitssystem nicht überlastet ist. Sobald Intensivstationen überlastet sind, sterben deutlich mehr der Infizierten.

Interessanter als der Vergleich mit der Sterblichkeit der Grippe (die eine heftige Erkrankung ist) wäre ein Vergleich mit einem grippalen Effekt — also einer Erkältung. Das wäre dann die Frage „ist das was, das wir ignorieren und akzeptieren, oder ist es etwas, bei dem seit Jahren für mehr Impfungen gekämpft wird, weil zehntausende daran sterben?“.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Die Macht der Digitalkonzerne beschränken – Für eine digitale Grundversorgung im 21.Jahrhundert!

Digital Courage - Mi, 10/21/2020 - 13:16
"Google muss zerschlagen werden" forderten Rena Tangens und padeluun bereits anlässlich des BigBrotherAwards 2013 an den Internet-Giganten. Wir haben den Referentenentwurf des GWB analysiert und einen umfangreichen Forderungskatalog veröffentlicht.
Kategorien: Neuigkeiten

Noch mehr Daten für Google? EU-Kommission prüft Übernahme eines Fitnessuhren-Herstellers

Digital Courage - Di, 10/20/2020 - 12:41
Google möchte den Fitnessuhren-Hersteller „Fitbit“ übernehmen. Verbraucherschutzverbände und EU-Wettbewerbshüter.innen haben große Bedenken. Wir auch: Diese Datenfusion muss gestoppt werden!
Kategorien: Neuigkeiten

Install Freenet on a GNU/Linux server

Draketo neu: Beiträge - Mo, 10/19/2020 - 22:00

Jump over censorship. When Free Speech dies, we need a place to organize.

-→ Install Freenet on a GNU/Linux server

Kategorien: Draketo neu, Ich, Infos

Unser Wunschzettel an die EU-Ratspräsidentschaft

Digital Courage - Mi, 10/14/2020 - 11:03
Noch bis Ende 2020 hat Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft inne. Wir haben 10 Wünsche an die EU.
Kategorien: Neuigkeiten

drak: "if they need you to risk your life to make their fortunes, then you - not they - are the reason they have that fortune to begin with." — Cory Doctorow https://mamot.fr/@pluralistic/105022591428983339

sn.1w6.org news - Mo, 10/12/2020 - 20:45
"if they need you to risk your life to make their fortunes, then you - not they - are the reason they have that fortune to begin with." — Cory Doctorow https://mamot.fr/@pluralistic/105022591428983339
Kategorien: Ich, Infos
Inhalt abgleichen
Willkommen im Weltenwald!
((λ()'Dr.ArneBab))



Beliebte Inhalte

sn.1w6.org news

Draketo neu: Beiträge