Draketo neu: Kommentare

Inhalt abgleichen Kommentare
Aktualisiert: vor 8 Stunden 6 Minuten

Schützt Kinder: Sie haben letztes Jahr euch geschützt

So, 07/25/2021 - 09:51

Kommentar zu Inzidenz im Aufwärtstrend.

Kinder und Jugendliche waren im ganzen letzten Jahr solidarisch mit den Älteren. Jetzt wird Druck auf die StiKo gemacht, die Impfung von Kindern ohne ausreichende Datengrundlage zu empfehlen, und Maßnahmen zu reduzieren, bevor sie geimpft sind.

Richtig wäre:

  • Lasst die StiKo ihre Arbeit machen. Sobald sie die Impfung für Kinder freigibt, ist es Zeit, sie zu impfen. Verfrüht die Impfung freizugeben würde die Kinder einem unverhältnismäßigen Risiko aussetzen.
  • Wenn ihr geimpft seid, seid solidarisch mit Kindern und Leuten, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen können, und schränkt euch ein, bis zumindest alle Kinder und Jugendliche ein Impfangebot wahrnehmen konnten.

Letztes Jahr haben die Kinder die Erwachsenen geschützt.

Jetzt ist es an der Zeit für die Erwachsenen, die Kinder zu schützen.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Globale Erwärmung jetzt zu begrenzen vereinfacht den Katastrophenschutz der Zukunft

Di, 07/20/2021 - 08:10

Im Deutschlandfunk sagte Claus Kleber:

„Ist der Menschgemachte Klimawandel, den es gibt, menschgemacht, das ist die eine Frage, die wir […] im Moment ruhig mal ein paar Monate zurückstellen können, die [dringendere] Frage ist, da es den Klimawandel ist, wie passen wir uns an? […] egal was wir heute machent, oder in der nächsten Wahlperiode des Bundestages, […] ist gleichgültig bei der Frage, was machen wir mit unserem Katastrophenschutz, mit den Vorbereitungen unseres Landes auf ein verändertes Klima“.

„Was wir dringend brauchen, ist jetzt eine schonungslose Aufklärung der Frage, wie kann es sein, dass ein Hochwasser, und sei es noch so massiv, und egal, aus welchem Grund es entstanden ist, 150, 160, 170 (die Zahlen sind ja noch nicht endgültig) Menschen tötet.“

Die Antwort darauf lässt sich eben nicht vom Klimawandel trennen.

Wenn wir den Klimawandel jetzt „ein paar Monate“ zurückstellen, dann brauchen wir in 50 Jahren einen Katastrophenschutz, den wir uns heute noch gar nicht vorstellen können.

Genau wie wir uns solches Extremwetter vor 50 Jahren noch nicht vorgestellt haben. Und jetzt sehen wir die ersten Ausläufer dessen, was sich schon 2017 eindeutig ankündigte. Wir waren gewarnt, und wir sind auch jetzt gewarnt, was in Zukunft droht.

In „ein paar Monate[n]“ werden die Weichen für die nächsten 4 Jahre gestellt, und die nächsten 4 Jahre stellen die Weichen für die nächsten Jahrzehnte — wenn wir Glück haben, und die nicht schon gestellt sind: https://www.draketo.de/wissen/klimalinks#kippunkte-domino

Es darf keine Ausreden für Politiker mehr geben, den IPCC-Bericht nicht gelesen zu haben. Und gerade jetzt müssen alle Politiker mindestens die Summary for Policymakers 2014: „Impacts, Adaptation, and Vulnerability“ der Working Group 2 des IPCC im Schlaf kennen: Working Group II Impacts, Adaptation and Vulnerability.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Wer Klimaschutz torpediert

Mo, 07/19/2021 - 05:59

Wir waren seit 1978 zweimal auf einem guten Weg, das Problem der Verbrennung fossiler Kraftstoffe zu lösen.

Und wurden jedes Mal torpediert:

Das wirkliche Problem ist, als Gesellschaft zu entscheiden, dass uns das Weiterbestehen unserer Zivilisation wichtig ist — und dann entsprechend zu handeln: https://www.draketo.de/politik/herausforderungen-technisch-sozial „Die Herausforderungen unserer Zeit sind nicht technischer, sondern sozialer Natur“.

Noch.

Je länger wir warten, desto mehr wird das Weiterbestehen unserer Zivilisation zu einem technischen Problem, bei dem nicht länger klar ist, ob wir es überhaupt schaffen können, selbst wenn wir entscheiden, es wirklich anzugehen.

Anmerkungen:

  • Wir befinden uns am Ende einer Warmzeit. In den nächsten tausend Jahren dürfte es kälter werden. Dass es jetzt binnen 100 Jahren so viel wärmer wurde, liegt an uns Menschen.
  • Die Erde wird es überstehen. Unsere Zivilisation ist, was auf dem Spiel steht. 2017 war noch recht sicher, dass wir es durch gute Entscheidungen schaffen, schwere Schäden zu vermeiden. Inzwischen wird das unsicher: https://www.draketo.de/einwurf
  • „Eltern und Großeltern ist nichts im Herzen wichtiger, als sicherzustellen, dass ihre Kinder und Enkel in einer sicheren Welt leben und kein beschissenes Leben haben“: https://www.youtube.com/watch?v=4Y1lZQsyuSQ&t=3263s

ursprünglich auf Twitter geschrieben.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

You only need a blockchain to show off

Sa, 07/17/2021 - 00:07

You only need a blockchain to show off your wealth, not to use it.

GNU Taler provides the details and how to create privacy preserving digital currency with a cost of only USD 0.0001 per transaction:

How to issue a privacy-preserving central bank digital currency.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

INSM 1984

Di, 07/06/2021 - 20:06

Neusprech: Wenn wir Neu sagen, meinen wir Umdefinition, wenn wir Sozial sagen, meinen wir jeder steht Allein, wenn wir Markt sagen, meinen wir Herrschaft der Reichen und wenn wir Wirtschaft sagen, meinen wir Gehorsam.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Hanlon’s razor — 2021’s reply

So, 07/04/2021 - 11:44

Never attribute to stupidity that which is adequately explained by cynism and opportunism.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Hanlon’s razor — 2021’er Antwort

So, 07/04/2021 - 11:44

Interpretiere nie als Dummheit, was sich leichter mit Zynismus, Vorteilsnahme und Opportunismus erklären lässt.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Third-party surveillance must not be a requirement for medical treatment

So, 07/04/2021 - 10:49

Requiring opt-in to surveillance of you and your friends by unrelated third-parties to get crucial medical treatment is outright evil.

(comment in thread on mastodon: https://mamot.fr/@sossalemaire/106521545544408045)

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

LfDI BaWü: Luca-Zwang ist verboten

So, 07/04/2021 - 10:49

"Einen Zwang zur Nutzung von #Apps zur #Corona #Kontaktnachverfolgung darf es nicht geben"

"In jedem Fall muss immer eine händische Kontaktangabe möglich sein - sonst Beschwerde an @lfdi"

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg auf bawü.social

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Irritierendes Medienversagen

So, 07/04/2021 - 10:49

In einem Twitter-Thread erklärt Georg Diez, wie unsere Medien gerade gegenüber dem „orchestrierte[n] Versuch, Werte in der Politik zu diskreditieren“ versagen, und zieht Parrallelen zu amerikanischen Medien, die inzwischen eingestehen, dass es ein Fehler war, dass sie

aus Nebensächlichkeiten wie Clintons Emails ein Dauerthema gemacht haben und damit wirklich relevante Themen zu wenig beachtet haben.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Wir brauchen wieder härtere Corona-Maßnahmen — die Absolutzahlen von Delta steigen!

Sa, 07/03/2021 - 00:05

Seit zwei Wochen ist nun aber auch bei der absoluten Zahl der Delta-Infektionen ein Anstieg zu sehen, wenn auch deutlich geringer als beim Anteil. — https://taz.de/Corona-in-Deutschland/!5783763/

Dass die Absolutzahlen steigen heißt, dass wir bei R > 1 sind. Da müssen wir wieder raus!

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Wir brauchen wieder härtere Corona-Maßnahmen — die Absolutzahlen von Delta steigen!

Sa, 07/03/2021 - 00:05

Seit zwei Wochen ist nun aber auch bei der absoluten Zahl der Delta-Infektionen ein Anstieg zu sehen, wenn auch deutlich geringer als beim Anteil. — https://taz.de/Corona-in-Deutschland/!5783763/

Dass die Absolutzahlen steigen heißt, dass wir bei R > 1 sind. Da müssen wir wieder raus!

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Die nächste Welle kommt durch den Fußball

Fr, 07/02/2021 - 00:02

„Für einige Hundert unbeherrschter Fußballfans muss also ein ganzes Land herhalten.“ → https://taz.de/Corona-Infektionen-durch-EM-Spiele/!5779338/

Wir schaffen es endlich, Querdenker-Demos zu verbieten, weil sie erwiesenermaßen Pandemietreiber sind. Und dann kommt die UEFA.

  • Erste Welle: Wir wussten es nicht besser.
  • Zweite Welle: Wir hofften, die Warnungen seien überzogen und ließen neben halboffenen Geschäften Rechtsextreme Seuchenträger marschieren.
  • Dritte Welle: Die Autoindustrie wollte ihre Ostergewinne und die Kirchen ihre Gottesdienste.
  • Vierte Welle: Fußball.
  • Fünfte Welle: ?

Aber all das schlägt nicht anfang Januar: Bei 1000 Toten pro Tag Lockerungsdiskussionen beginnen.

Mit Pispers gesagt:

Das alles ändert überhaupt nichts an der Tatsache, dass ich die von uns gewählten Regierenden für unfähig halte. Gleiches gilt allerdings auch für einen zunehmend größeren Teil der Wählenden. — https://pispers.com/

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Laschet lasch gegen Gefahren aber extra hart gegen Grundrechte

Fr, 07/02/2021 - 00:02

Bei Corona der „laschet halt“ Laschet, der sich beklagte, dass laissez-faire mit der Fleischindustrie nicht funktionierte, aber nichts machte, so dass gleich der nächste Großausbruch folgte, kämpft extra hart gegen das Grundrecht auf Demonstrationsfreiheit.

Aber jetzt doch erst nach der Wahl.

Merksatz: Lasch-ET — Lasch gegenüber Amigos und Gefahren, e​xtra har​t gegen Grundrechte.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Rekordhitze in Kanada schockiert?

Fr, 07/02/2021 - 00:02

zu https://taz.de/Rekordhitze-in-Kanada!5783705/

Ich war bis 2017 Klimaforscher (ja, IchWarHanna) und habe zum Abschied den damaligen Stand eindrücklich und ohne rumlavieren festgehalten: https://www.draketo.de/einwurf

Damals war es schon zu wahrscheinlich, dass sowas passiert. Heute ist es wahrscheinlicher, dass wir große Probleme bekommen, als dass wir glimpflich davonkommen.

Ich bin daher wenig schockiert, das jetzt schon regionale Katastrophen kommen. Dafür muss ich regelmäßig an mich halten, um nicht wegen der ganzen Idiotie der letzten 10 Jahre zu zynisch zu werden.

Unsere letzte Chance, wahrscheinlich glimpflich davonzukommen, hat Lindner zerstört, als er die Ampelregierung platzen ließ.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Der Sänger von Saltatio Mortis macht Kung Fu, weil seine Band ihm Tai Chi empfohlen hat

Mi, 06/30/2021 - 18:16

Die Band wird mir seit ihren Liedern Besorgter Bürger und Dorn im Ohr und Brot und Spiele immer sympathischer — und doppelt seit Traumjob trotz Handikap bei der Band Saltatio Mortis.

Krass, dass das angefangen hat, weil ich sie im Substage hören gegangen bin, nachdem ich ein Praktikum im Comic- und (früher) Rollenspielladen Terminal Entertainment gemacht habe, dessen Geschäftsführer bei Saltatio Mortis am Dudelsack ist. Die Welt ist klein :-)

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Wo Schule im Frühjahr 2020 funktioniert hat, verdanken wir es individuellen Lehrkräften

Mi, 06/30/2021 - 13:57

Kommentar zu Psychologe über Distanzunterricht

Das einzig wirklich ungeschickte in der Studie fand ich, dass das Zitat mit Sommerferien gebracht wurde. Das war so griffig, dass wie zu erwarten war das „gilt nur für Frühjahr 2020“ größtenteils unter den Tisch gefallen ist — und wo ich es gesehen habe von den üblichen AfDer-Nahen-Pöblern mit Nachdruck ignoriert wurde.

Aus Elternsicht war das Frühjahr 2020 extrem Lehrer:innen-abhängig — selbst in der gleichen Schule. Bei unseren Kindern war die Qualität sehr unterschiedlich:

  • Schattenseite: am Anfang „das müsst ihr eigentlich machen, macht einfach, was geht“, in der letzten Ferienwoche „jetzt solltet ihr das alles können, wir machen mit dem nächsten Thema weiter“
  • Sonnenseite: Regelmäßige Videokonferenzen, Aufgaben auf die Wochentage aufgeteilt und besprochen.

Mein persönliches Fazit ist: Wo es funktioniert hat, verdanken wir das der Initiative einzelner Lehrer:innen, und die Erfolgreichen der spontan aufgebauten Methoden haben sich verstetigt und wurden dann auch von anderen übernommen.

Ohne diejenigen unter den Lehrkräften, die weit über das erwartbare Maß hinaus aktiv geworden sind sich wundervoll um die Kinder gekümmert haben, wäre der Lockdown im Frühjahr 2020 noch viel heftiger geworden, und wir hätten auch im Herbst noch viel weniger gut funktionierenden Unterricht gehabt.

Es können aber auch nicht alle Leute Ausnahmemenschen sein.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten

Answer to false copyright violation claim on youtube

Mi, 06/30/2021 - 13:57

At the time I retrieved the song in question, it was published by the creator under cc by. cc by states clearly that "The licensor cannot revoke these freedoms as long as you follow the license terms." https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

I follow the license terms by clearly attributing the song in the outtro.

I do not mind that you get a share of monetarization, but I do mind the claim than I do not have the right to use it. Complain to Youtube if you cannot get one without the other.

By falsely claiming that I violated copyright, you are endangering me.

Kategorien: Draketo neu, Ich, Neuigkeiten
Inhalt abgleichen
Willkommen im Weltenwald!
((λ()'Dr.ArneBab))



Beliebte Inhalte

sn.1w6.org news

Draketo neu: Beiträge